• Icon LinkedIn
  • Icon Xing weiss
  • Icon Facebook weiss
  • Icon Vimeo white round
  • Icon Youtube white round

Gebündelte Erfahrung und Kompetenz

SB IT Produktion 17055 0634

Als Spezialist für Formteile liefern wir Ihnen maßgeschneiderte Produkte auf Basis von Gummi und Kunststoff. Der Maschinenpark der SCHAUENBURG Industrietechnik ist technisch auf dem neuesten Stand. In der Produktion kommen insgesamt 22 Maschinen plus zwei vollelektrische Kunststoffspritzgussmaschinen zum Einsatz, die 24/7 vollautomatisch zeichnungsgebundene Kunststoffformteile produzieren. Spritzgussmaschinen und CNC-Fertigungseinrichtungen sind mit hoher Effizienz auf die Herstellung unterschiedlichster Formteile ausgerichtet. Vom Prototyp bis zur Großserie in Millionenauflage, mit Präzisionstechnologie und dem Know-how erfahrener Fachkräfte werden hochwertige und vielseitig einsetzbare Formteile schnell und zuverlässig hergestellt. Die wirtschaftliche Verbindung von Engineering und der anschließenden Fertigung im eigenen Haus spart hierbei Zeit und Kosten. Das hat sich auch in der Herstellung von C-Teilen für die Automobilindustrie bewährt. In der vollautomatischen 24-Stunden-Produktion kommt 2K-Spritzguss mit Einlegetechnik zum Einsatz. Es werden Kunststoffformteile mit einem Teilegewicht von 1 bis 200 g gefertigt. Die Schließkraft umfasst ein Spektrum von 350 bis 1200 kn.

C+L_Industrietechnik_Ökonomie_Ökologie_Maschinenpark_Anspritzpunkte-KunststoffeIn der Produktion von Kunststoffformteilen sind Ökonomie und Ökologie untrennbar verbunden. Der neue Maschinenpark verfügt über ein Equipment, das die verarbeiteten Werkstoffe optimal ausnutzt. Kleine Anspritzpunkte beim Kunststoff und minimale Kunststoffreste (Haltereste), die der Produktion direkt wieder zugeführt werden, zeugen von ökologischem Handeln. Dem Produkt wird dabei nur soviel Restgranulat zugefügt, dass die Materialeigenschaften dem geforderten Qualitätsprofil absolut entspricht. Vorgegebene Toleranzen werden selbstverständlich zu 100 Prozent eingehalten. Optimierte Rüstzeiten der Maschinen fördern zusätzlich die Wirtschaftlichkeit der Produktionsabläufe. Das bedeutet Nachhaltigkeit – von Anfang an.